Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Man knete den Teig, teile ihn in Portionen, forme die Kugeln, lasse ihn schlafen, ziehe ihn so lange,
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
bis er hauchdünn ist, um dann feinst belegt zu werden mit Tomatensugo, Schinken, Käse oder Oliven
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
und Vieles mehr um dann im Pizzaofen, minutenschnell aufzugehen, dampfend, knusprig
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern    
auf den Teller zu wandern. Schaut doch lecker aus! Flugs serviert
landet die köstliche Pizza vor dem strahlenden Genießer